FBI Agenten stuermen das Haus von 6ix9ine Waffe gefunden
Foto: Instagram

Wieder mal taucht der aktuell erfolgreichste Rapper 6ix9ine negativ in den Schlagzeilen auf. FBI Agenten sollten das Haus von 6ix9ine gestürmt haben. Gefunden wurde eine Waffe. Diese Straftat wird in New York nicht toleriert. Es könnte eine Haftzeit von insgesamt 1 Jahr auf 6ix9ine zu kommen.

6ix9ine in Dubai

Das Glück ist auf 6ix9ine Seite. Da er sich aktuell in Dubai befindet, kann der Staat dem Rapper nicht bestrafen. 6ix9ine plant derzeit auch keine Rückreise nach New York, bis einige Sachen geklärt sind. Noch mal gluck gehabt! Lil Wayne hatte das gleiche Schicksal 2010 erwischt, jedoch wurde er für 1 Jahr in den Knast gesteckt. Die Waffe wurde in seinem Tourbus gefunden!

Schlagzeile

FBI Agenten stuermen das Haus von 6ix9ine artikel
Foto: Screenshot